Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Intercom Düsseldorf GmbH

Lufthansa City Center

Telefon: +49 221 / 272800200
Fax:
+49 221 / 27280084
E-Mail:
touristik@intercom.de

Gustav-Heinemann-Ufer 94,
50968 Köln
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

München at its best!

Oktoberfest München

„Nirgends sonst in Deutschland geht Business so leicht in Leisure über wie in München. Vor allem dann, wenn das größte Volksfest startet.“

Ob Frühlingsfest, Starkbierfest, Oktoberfest – München feiert eigentlich immer irgendwas und vor allem sich selbst. Geschäftige Dirndl- und Lederhosenträger hetzen hier oft nach der Arbeit zum Event in die Biergärten oder Brauhäuser der Stadt. Und beim Prosit auf die Gemütlichkeit kam schon so manches Geschäft schlussendlich unter Dach und Fach.

Doch spätestens Ende September muss man sich entscheiden, denn dann ist die Stadt vom Wiesn-Wahnsinn bestimmt: Entweder man besucht in seiner Bleisure-Zeit die vielen tollen Museen und fährt anschließend gleich aufs schöne Land hinaus. Oder man stürzt sich ins Getümmel – und ich liebe letzteres. Mein Favorit ist hier das Schottenhamel-Zelt und die Käfer Wiesn-Schänke.

   

Auch abseits der Theresienwiese kann man in München einiges unternehmen:

 

#BiergartenTour
Schon wenn es nur ein bisschen warm ist, geht man in München ins Freie – in einen der vielen Biergärten. Die Auswahl ist vielfältig. Wer es ehrlich bayrisch, manchmal ruppig, aber herzlich und lecker mag, der sollte um die Ecke vom Bayerischen Rundfunk in den Augustinergarten einkehren. Mittags sind auch die vielen Stammtische frei, ab 17 Uhr geht da nur selten was. Auch der Biergarten am Chinesischen Turm ist eine echte Empfehlung. Warum? Meine Kollegin Katja Wunderlich und ich waren vor Ort. Zum Video

 

 

#LegendenTour
Wer vom Marienplatz Richtung Maximilianstraße abbiegt, hat sie irgendwann alle zum Greifen und Reingehen nah: den Bayerischen Hof, das Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten mit dem neuen Restaurant Schwarzreiter oder das Mandarin Oriental Hotel mit dem peruanisch-japanischen Matsuhisa Restaurant. Richtung Hauptbahnhof findet sich wiederum lässige Moderne: Im buntem 25hours Hotel The Royal Bavarian zum Beispiel kann man bei bestem WLAN Espresso und Cheesecake am Elefantenbrunnen genießen oder abends im „Neni“ etagerenweise Baba Ghanoush erleben. Wer sich mit einem Geschäftspartner in Ruhe treffen will, findet im Sofitel Munich Bayerpost in der Lobby-Galerie hinter der Rezeption immer einen ruhigen, inspirierenden Platz. Das Hotel ist ein Designtempel, der seinen Chic auch nach über zehn Jahren nicht verloren hat.
 

#SterneFoodie
Der Tegernsee, ca. 40 Minuten südöstlich von München, ist der Inbegriff des oberbayerischen Postkartenidylls. Hier kocht Drei-Sterne-Koch Christian Jürgens im Seehotel Überfahrt in seinem Restaurant Überfahrt – und das ist wirklich eine Schau. Spannend sind hier unter anderem die weltberühmten „Tegernseer Kieselsteine“, von denen auch manche echt sind. Und wer das Glück hat, noch unter 31 zu sein, für den hat Christian Jürgens gerade das „Experience Menü“ aufgelegt mit Klassikern wie „Hong Kong Cray Fish Tea“ oder der „Kiste“ mit dem gefüllten Kartoffelwürfel und der Perigord-Trüffelmousseline – zum fairen Kennlernpreis. Jung, dynamisch und hungrig nach einem Drei-Sterne-Abenteuer? Dann auf in die Überfahrt!

 

 

 

 

 

 

Kai Böcking …
ist Reisejournalist, TV-Produzent und Gründer des Bleisure Traveller. Vor über 25 Jahren zog es den Rheinländer nach München und nach wie vor ist er von der gemütlichen Eleganz der Stadt begeistert.

 

Wenn auch Sie von München begeistert sind, bringen wir Sie hin! Lufthansa City Center Reisebüro in Ihrer Näche finden und buchen.

Alle, die lieber Bergluft als Stadtluft schnuppern, finden hier Tipps zum aktiven Entspannen in und um Berchtesgaden: www.bleisuretraveller.de

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt